Spektrum

Dr. med. Christoph Soppa

Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Facharztausbildung an der „Kinderklinik Starnberg“ und der „Klinik für Kinderkardiologie und angeborene Herzfehler am Deutschen Herzzentrum München“. Niedergelassener Kinderarzt seit 1996. Fachkundenachweis Rettungsdienst. Medizinisches Qualitätsmanagement und zertifizierte Trainerausbildung (TeamConnex, Persolog, ISMZ). Moderatoren-Training der KVB-München und Leiter eines Pädiatrischen Qualitätszirkels.

Seit 1993 Aufbau und konzeptionelle Weiterentwicklung von Patientenschulungen im Bereich Gerinnungs-Selbstmanagement, ab 1995 Mitwirkung, seit 2000 pädagogische und seit 2017 ärztliche Leitung und Mitgestaltung von Train-the-Trainer-Seminaren für Ärzte und medizinisches Assistenzpersonal.

Dr. med. Christoph Soppa
Dr. med. Christoph Soppa

Unser Praxisspektrum:

  • Untersuchungen, Beratung und Betreuung von Neugeborenen, Säuglingen, Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen, vom Tag der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr
  • Durchführung der 2. Vorsorgeuntersuchung (U 2) ggf. bei Ihnen zu Hause
  • Vorsorgeuntersuchungen bis ins Jugendalter
  • Laboruntersuchungen (in der Praxis sowie in Zusammenarbeit mit einem externen Labor)
  • Allergiediagnostik und Durchführung von Hyposensibilisierung
  • Beratung bei familiären Konflikten

Technische Untersuchungen:

  • Ultraschall
  • EKG
  • Lungenfunktion
  • Pulsoxymetrie
  • OAE
  • Tympanometrie
  • Seh- und Hörtest
Bild mit Vogel als Doktor